Heldenpaket 800 Made-in-Germany: 800 Watt Balkonkraftwerk Heckert Solar / Hoymiles mit WLAN (790 Watt Peak)

ab 519,00 

zzgl. Versandkosten

Bei Versand: Lieferzeit 1-2 Wochen

Wir freuen uns, Euch die neue komplett schwarze Modulgeneration Nemo 4.2 80M von Heckert Solar anbieten zu können! Dein Balkonkraftwerk mit Modulen aus deutscher Produktion, mit Ökostrom hergestellt und lokal gefertigt – ein Balkonkraftwerk “Made in Germany”.

Das beinhaltet das Balkonkraftwerk:

  • 2 x Solarmodul NeMo 4.2 80M 395 W AR (A) MC4 “all black” von Heckert Solar mit insgesamt jeweils 395 Watt Peakleistung aus deutscher Produktion (mit Ökostrom hergestellt), Abmessungen: 1736 x 1122 x 35 mm (Datenblatt)
  • 1x Mikro-Wechselrichter Hoymiles HM-800 mit 800 Watt Anschlussleistung für 2 Solarmodule,
    begrenzbar auf 600 Watt (Datenblatt und Abmessungen)
  • 2 x Set MC4 Verlängerungskabel 2m (insgesamt 4 Stück)
  • Optional: Anschlusskabel

Informationen zur Abholung in 64347 Griesheim

Beschreibung

bis zu 850 kWh Strom erzeugen pro Jahr
bis zu 340 EUR Stromkosten sparen pro Jahr*
bis zu 314 kg CO2-Emissionen einsparen pro Jahr

Dieses Balkonkraftwerk ist optimal geeignet für einen 2-4 Personenhaushalt. Mit dem Heldenpaket Midi startest Du denkbar einfach ins solare Zeitalter:  Einfach aufbauen und einstecken. Mit den Solarmodulen aus deutscher Produktion kannst Du jährlich ca. 850 kWh Strom erzeugen (Raum Frankfurt) und damit bis zu 340 EUR pro Jahr an Stromkosten einsparen (*bei einem Strompreis von 0,40 EUR/kWh).

Paketinhalt der Steckersolaranlage:

  • 2 x Solarmodule NeMo 4.2 80M 395 W AR (A) MC4 “all black” von Heckert Solar mit 790 Watt Peakleistung aus deutscher Produktion (mit Ökostrom hergestellt), Abmessungen: 1736 x 1122 x 35 mm (Datenblatt)
  • 1x Mikro-Wechselrichter Hoymiles HM-800 mit 800 Watt Anschlussleistung für 2 Solarmodule,
    begrenzbar auf 600 Watt (Datenblatt und Abmessungen)
  • 2 x Set MC4 Verlängerungskabel 2m (insgesamt 4 Stück)
  • Optional: Anschlusskabel

Funktionsweise

Dein Heldenpaket ist ein Balkonkraftwerk bzw. eine Stecker-Solaranlage und besteht aus zwei Solarmodulen und einem Wechselrichter. Die Solarmodule fangen jeden Sonnenstrahl ein und wandeln die Energie der Sonne in Gleichstrom mit einer geringen Spannung von 30-50V um. Da unser Stromnetz in Deutschland mit Wechselstrom bei einer Spannung von 230V arbeitet, wandelt der Wechselrichter den Gleichstrom des Solarmoduls in Wechselstrom um. Die Spannung stellt der Wechselrichter so ein, dass sie immer weniger mV höher ist, als die Spannung im Stromnetz. Dadurch kann der Strom einfach gesagt in die Steckdose hinein fließen und nicht aus ihr heraus. Dadurch sparst Du schnell Stromkosten, da Deine Mini-PV – auch Guerilla-PV Anlage genannt – Strom liefert und dieser zuerst verbraucht wird, bevor Du Strom von Deinem Stromanbieter beziehst.

Sobald Du den Stecker aus der Steckdose ziehst, schaltet sich der Wechselrichter sofort ab (in weniger als 0,2s), sodass Du keinen Stromschlag bekommen kannst.

Warum Solarmodule von Heckert Solar?

  • Heckert NeMo 4.2 Module werden mit hohem lokalen Wertschöpfungsanteil in Deutschland hergestellt
  • weniger CO2-Emissionen beim Transport als bei Fabrikaten aus Asien
  • Herstellergarantie von 15 Jahren und Leistungsgarantier von 25 Jahren (80%) mit Garantiegeber in Deutschland
  • hergestellt mit Ökostrom für optimalen CO2-Fußabdruck

Robust und zukunftssicher

Die Elektronik des Hoymiles HM-800 Micro­-Wechsel­­richter ist auf dem aktuellen Stand der Technik und ist einer der verlässlichsten am Markt. Optional kann die Leistung und sämtliche Parameter des Balkonkraftwerks mittels einer Hoymiles DTU (Data Transfer Unit) überwacht werden. Auch eine Begrenzung oder Neueinstellung der Anschlussleistung ist darüber möglich.

Alles im Blick

Wir bieten zwei verschiedene Optionen zur Überwachung der Anlage an:

  • Hoymiles DTU WLite

    Die Hoymiles DTU WLite ist eine kleine Kommunikationseinheit, die sich einerseits mit dem Wechselrichter und andererseits mit Deinem Haus-WLAN verbindet. Damit können alle relevanten Parameter wie Spannung und Strom des Solarmoduls, Temperatur des Wechselrichters, aktuelle Leistung und insgesamt erzeugte Energie, überwacht werden. Dafür wird die von Hoymiles entwickelte App S-Miles genutzt. Die DTU WLite benötigt ein herkömmliches USB Netzteil, um mit Spannung versorgt zu werden und arbeitet ansonsten im 2,4GHz WLAN.

  • Shelly Plus Plug-S WLAN Steckdose

    Die Shelly Plus Plug-S ist eine WLAN-fähige Steckdose, die in eine Haushaltssteckdose gesteckt werden kann. Das Balkonkraftwerk wird dann an diese WLAN Steckdose angeschlossen, um die erzeugte Leistung zu messen. Über die komfortable Shelly-App kann anschließend die aktuelle Leistung und insgesamt erzeugte Energie abgerufen werden. Zusätzlich kann die Steckdose per App an- und ausgeschaltet werden.

Downloads

Hier findest Du wichtige Anleitungen und Datenblätter für Heldenpakete, Wechselrichter und Zubehör:

Das könnte dir auch gefallen …